Kraftübertragung

Verbesserung der Reibungswiderstände an Fördergurtanlagen

Um den Reibungswiderstand zwischen dem Fördergurt und der Antriebstrommel zu verbessern und den Reibungsschluss auch bei ungünstigen Antriebsverhältnissen, wie z. B. bei Nässe oder Verschmutzung, zu gewährleisten, werden die Trommeln mit profilierten Gummibelägen ausgestattet.

 

Correx® Großrauten-Profilierung

Anwendung

  • Trommelbelag für angetriebene Trommeln
  • Profiltiefe: 6 mm
  • Standardprogramm

Correx® profilierter Trommelbelag
Correx® Großrauten-Profilierung

Produktprogramm
  Länge (m) Breite (mm) Dicke (mm) Shore Härte (Shore A)
Extra 10 2000 10-20 60
TRB 10 2000 15-20 65
FR* 10 2000 12 60
*flammwidrig
 

Correx® Minirauten-Profilierung

Anwendung

  • Trommelbelag für angetriebene Trommeln
  • Profiltiefe: 4 mm
  • Standardprogramm

Correx® Minirauten-Profilierung

Produktprogramm
  Länge (m) Breite (mm) Dicke (mm) Shore Härte (Shore A)
Trans Correx 10 2000 6-10 60
X 65 10 1300 10 65
 

Correx® Großkaro-Profilierung

Anwendung

  • Trommelbelag für angetriebene Trommeln
  • Profiltiefe: 4 mm
  • Standardprogramm

Correx® Großkaro-Profilierung

Produktprogramm
  Länge (m) Breite (mm) Dicke (mm) Shore Härte (Shore A)
Weiss 5 1300 8 55
 

Correx® Kreisnoppen-Profilierung

Anwendung

  • Trommelbelag für angetriebene Trommeln
  • Profiltiefe: 4 mm
  • Standardprogramm

Correx® Kreisnoppen-Profilierung

Produktprogramm
  Länge (m) Breite (mm) Dicke (mm) Shore Härte (Shore A)
Soft 50 10 1300 10 50