Vulkanisierpresse

Verbindungsgeräte und -technologie
Vulkanisierpresse

Continental bietet exklusiv Vulkanisierpressen-Systeme und einen Montage-Service auf Weltklasse-Niveau an und ist Anbieter von Vulkanisationstechnologie in Afrika südlich der Sahara.

Steigern Sie die Produktivität mit unseren Vulkanisierpressen-Systemen, die sowohl mit Heiz- als auch mit Kühlkanälen ausgestattet sind. Dadurch sind schnellere Kühlzeiten möglich und Ausfallzeiten werden minimiert. Neben der revolutionären Verbindungstechnik kann die Vulkanisierpresse auch zur Reparatur von Schäden und zur Reparatur von Rissen entlang des Gurtes eingesetzt werden.

Vorteile & Eigenschaften

  • Vollautomatisches Keramik-Heizsystem
  • Hydromechanisches System für gleichmäßigen Druck
  • Heiz- und Kühlsysteme beschleunigen den Vulkanisationsprozess
  • Geringes Gewicht für einfache Handhabung

Zum Sortiment der Vulkanisiergeräte gehören unter anderem

Vulkanisierpresse mit Druckkissen (Typ EMU)

  • Konstante Druckverteilung durch Flächendrucksysteme
  • Flexible Heizplatten und das Druckkissensystem passen sich beim Vulkanisieren an die tragseitige Abdeckplatte des Fördergurtes an
  • Leichter Transport durch geringes Gewicht der Einzelteile und geringe Abmessungen der Einzelkomponenten
  • Einfache Elektroanschlüsse

Kompaktpresse (Typ Vulcolite S)

Der zweiteilig geschweißte Aluminiumrahmen dieser Kompaktpresse ist ideal für die schnelle Montage und Demontage geeignet.

  • Extrem schnelles Aufheizen und Abkühlen
  • Längere Verbindungen realisierbar, da mehrere Pressensektionen hintereinander montiert werden können
  • Heizplatten mit integrierten Kühlkanälen zur Wasserkühlung
  • Vulkanisiertemperatur variabel bis 175 °C (340 °F)
  • Integriertes elektronisches Temperaturmessgerät zur Steuerung der Heizplatten mit digitaler Anzeige von Soll- und Ist-Temperaturen

Technische Spezifikationen

Gurtbreite 650 mm 800 mm 1050 mm 1.200 mm
Beheizte Länge (A) 350 mm 350 mm 350 mm 350 mm
Beheizte Breite (B) 750 mm 900 mm 1.150 mm 1.300 mm
Beheizt rhombisch  (C) 810 mm 970 mm 1.240 mm 1.400 mm
Winkel 22° 22° 22° 22°
Kapazität pro Platte ca. 1,6 kW 2,2kW 6,0 kW 3,1 kW
Gewicht Oberteil ca. 33 kg 46 kg 64 kg 85 kg
Gewicht Unterteil ca. 39 kg 58 kg 76 kg 97 kg
 

Serviceangebot Vor-Ort-Vulkanisation

Die Vulkanisierpresse ist Teil des umfassenden Fördergurt-Serviceangebots von Continental, das landesweit rund um die Uhr und an 365 Tagen im Jahr verfügbar ist, damit bei den Kunden nur minimale Ausfallzeiten entstehen. Die Montage-Teams bieten sowohl Heiß- als auch Kaltvulkanisation an: Dadurch ist das Verbinden und Reparieren von Längsrissen, beschädigten Kanten und Einstichen an allen Abschnitten eines Fördergurtes möglich.