Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die auf Ihrem Gerät gespeichert wird. Wir verwenden Cookies, um Basis- und Komfortfunktionen bereitzustellen, die Leistung der Website zu messen und das Benutzerverhalten auf der Website zu analysieren.

Die Verwendung mancher Cookies ist optional und kann von Ihnen hier aktiviert bzw. deaktiviert werden. Erforderliche Cookies sind immer aktiviert, da sie für den Betrieb der Website und zur Speicherung Ihrer Cookie-Einwilligung benötigt werden. Funktionale und Performance-Cookies sind optional. Alle optionalen Cookies sind standardmäßig deaktiviert.

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, indem Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen oder den Cache in Ihrem Browser löschen. Erforderliche Cookies werden 30 Tage nach Ihrem Besuch automatisch gelöscht.

Permanente Cookies (Technisch notwendige System-Cookies)

Diese Cookies (First Party Cookie) sind erforderlich, um grundlegende Website-Funktionen zur Verfügung zu stellen und eine zuverlässige und konsistente Bereitstellung zu gewährleisten.

Name Ablaufzeit Zweck
ASP.NET_SessionId zum Ende der Sitzung Speichert die Nutzer-ID für Sicherheitszwecke. Gewährleistet die Verfügbarkeit der Website.
CMSCsrfCookie zum Ende der Sitzung Das Cookie ermöglicht sichere Kontaktformulare. Es speichert einen Sicherheitstoken. Diese werden genutzt, um Formulardaten aus Anfragen zu validieren, die über POST-Methode (Datenversand) eingereicht wurden. Über den Token wird für jeden Nutzer eine Verschlüsselung erstellt, welche nur während des Besuches gültig ist. Dieser Prozess schützt vor Website-übergreifende Anfragenfälschung. (Cross-Site-Request-Forgery)
CMSPreferredCulture 12 Monate Speichert die vom Besucher bevorzugte Sprachauswahl (Website-Kultur).
CT_CountryID 30 Tage Speichert die ID des Landes, welches der jeweilige Besucher der Website für sich ausgewählt hat.
CT_Sector 30 Tage Speichert ein Kürzel für eine Region auf der Basis der ausgewählten CT_CountryID.
Dies ermöglicht es der Website, dem Besucher genau die Produktinformationen zu liefern, die für die jeweilige Region relevant sind.
 

Funktionale Cookies (Technisch optionale Funktion-Cookies)

Diese Cookies werden verwendet, um bestimmte Komfortfunktionen bereitzustellen.
Diese Cookies werden erst mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung durch die 2-Klick-Lösung auf der entsprechenden Seite aktiviert.

Name Ablaufzeit Zweck
Distributor Locator: comon_agreedToGoogle 30 Tage Speichert die Zustimmung zum Austausch von Daten mit der Google Maps „Maps JavaScript API (v3)“.
Aftermarket Parts Locator: comon_agreedToGoogle 30 Tage Speichert die Zustimmung zum Austausch von Daten mit der Google Maps „Maps JavaScript API (v3)“.
 

Performance Cookies (Technisch optionale Tracking-Cookies)

Diese Cookies werden verwendet, um die Leistung der Website zu messen und das Benutzerverhalten zu analysieren.

Piwik PRO Analytics

Name Ablaufzeit Zweck
_pk_ses.[web-id]
(First Party Cookie)
30 Minuten Zeigt eine aktive Besuchersitzung an. Wenn kein Cookie vorhanden ist, bedeutet dies, dass die Sitzung eines Besuchers vor mehr als 30 Minuten stattgefunden hat und die Anzahl der Besuche in einem pk_id-Cookie erhöht wird.
_pk_id.[web-id]
(First Party Cookie)
13 Monate Wird verwendet, um Besucher zu erkennen und verschiedenen Eigenschaften zu speichern.
ppms_privacy_[web-id]
(First Party Cookie)
365 Tage Speichert die Zustimmung zur Datenerfassung und Datennutzung.
stg_last_interaction
(First Party Cookie)
365 Tage Legt fest, ob die Sitzung des letzten Users noch läuft oder eine neue Sitzung gestartet wurde.
 

Google Analytics

Soweit Sie der Nutzung von Google Analytics zustimmen, willigen Sie damit zugleich ein, dass beim Einsatz Ihre personenbezogenen Daten (IP-Adresse) in die USA übermittelt werden. Die USA sind ein unsicherer Drittstaat, in dem kein mit EU Standards vergleichbares Datenschutzniveau besteht. Im Falle bestimmter Anbieter, wie Google werden auch keine sonstigen Garantien geboten, die dieses Defizit ausgleichen. Es besteht somit das Risiko, dass durch die Übermittlung staatliche Stellen auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen, ohne dass Ihnen hierzu effektive Rechtsschutzmöglichkeiten bestehen.
Weitere Informationen zu Google Analytics und der Übermittlung in Drittstaaten finden Sie unter [Datenschutz - Google Analytics].

Name Ablaufzeit Zweck
_ga 24 Monate Wird zur Unterscheidung von Benutzern verwendet.
_gid 24 Stunden Wird zur Unterscheidung von Benutzern verwendet.
_gat[web-property-id] 1 Minute Wird verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln.
Wenn Google Analytics über Google Tag Manager bereitgestellt wird, heißt dieses Cookie dc_gtm_[web-property-id].
cookieSettingsGTM   Speichert die Informationen über die Zustimmung der Cookies.

Cookie Einstellungen

Weitere Fragen?

Kontaktformular