Luftfeder im Vergleich zur Stahlfeder

Die integrierte Luftfeder ist deutlich besser als herkömmliche Stahlfederstrukturen, besonders wenn es um Fahrkomfort und Sicherheit geht. Sie wird in Achs-, Fahrerhaus- und Fahrersitzanwendung eingesetzt. Unsere Technologie bietet eine deutlich geringere Eigenfrequenz sowie individuell einstellbare Hubhöhe und Federweg. Unsere Lösungen für spezifische Anwendungen sind präzise und äußerst zuverlässig.

Vorteile

  • Hoher Fahrkomfort und weniger Karosserieverschleiß und Belastung durch geringe Eigenfrequenz
  • Konstante Eigenfrequenz durch Luftdruckregelung und konstantes Federvolumen
  • Konstante Fahrzeughöhe durch Niveauregelung

Luftfeder im Vergleich zur Stahlfeder Grafik

    Produktportfolio

    • Elektronische Luftfeder-Dämpfermodule (LFDs)
      Elektronische Luftfeder-Dämpfermodule (LFDs)
       

      Unsere Luftfeder-Dämpfermodule vereinen die Eigenschaften von Luftfedern und Luftdämpfern und bieten zahlreiche Vorteile.

      Mehr
    • HITEMP Luftfedern
      HITEMP Luftfedern
       

      Erweiterte Temperaturspezifikationen von zuvor -35 °C bis + 80 °C auf jetzt -40 °C bis + 100 °C für extreme Umgebungstemperaturen, z.B. höhere Abgastemperaturen oder extrem kalte Winter.

      Mehr