Bitte wähle ein Land oder Region.
Deutschland Deutschland Ok Ändern
 Materialica Award für modulares Kupplungssystem

Jury: „Wegweisend für die Mobilität der Zukunft“

Home Media Awards Materialica Award für modulares Kupplungssystem

Materialica Award für modulares Kupplungssystem

Ausgezeichnet: JoinPlas entwickelt eine nachhaltige Kunststofflösung für das Thermomanagement in Fahrzeugen.

Mit einem modularen Kunststoffkupplungssystem für das Thermomanagement in Fahrzeugen hat JoinPlas, ein Joint Venture von Continental und dem Systemlieferanten aft automotive, die Jury des 18. Materialica Design + Technology Award überzeugt. Das prämierte Kupplungssystem spart Material ein, reduziert das Gewicht und optimiert Strömungen sowohl bei Fahrzeugen mit Elektroantrieben als auch mit Verbrennungsmotoren. Dafür wurde es von der Jury in der Kategorie „Prozess“ ausgezeichnet.

Zukunftsorientierter Einsatz in der Batterieklimatisierung

Der intelligente Einsatz bestehender Komponenten sowie die modulare Bauweise des Kupplungssystems von JoinPlas beeindruckte die Jury des Materialica Award 2020, ebenso die vereinfachte Produktion und der zukunftsorientierte Einsatz in der Batterieklimatisierung. „Diese CO2-effiziente Lösung ist wegweisend für die Mobilität der Zukunft“, lobt die Jury. Denn das Kupplungssystem reduziert die CO2-Emissionen nicht nur in der Anwendung, wo sich die Gewichtseinsparung vor allem bei Verbrennungsmotoren direkt in einem niedrigen Kraftstoffverbrauch niederschlägt. Die Materialeinsparung führt bereits in der Produktion zu einem geringeren Ressourcenbedarf und damit zu weiteren CO2-Einsparungen.

Mit dem auf der internationalen Fachmesse für Elektromobilität und autonomes Fahren eMove360° Hybrid in München verliehenen Materialica Award werden neue Produkte und Konzepte ausgezeichnet, die sich durch ein perfektes Zusammenspiel von intelligenter Materialauswahl, herausragender Ingenieursleistung, hohem Innovationsgrad und überzeugendem Design auszeichnen.

Strömungs- und gewichtsoptimiertes Kupplungsbauteil aus Polypropylen mit integriertem Temperatursensor.

Strömungs- und gewichtsoptimiertes Kupplungsbauteil aus Polypropylen.

Batteriekühlungsleitung in Thermoplastischem Elastomer. Materialauswahl und Designauslegung mit Fokus auf Gewichtsreduzierung, Kostenoptimierung und CO2-Senkung.

 

Download