Salamander Saug- und Druck Schwimmschlauch zur Förderung von Schüttgut

Typische Anwendung: Schüttgutförderung. Speziell entwickelt für den Schwereinsatz in der Förderung von Baryt und Zement zu Offshore-Plattformen.

Geeignet für Medien mit einem spezifischen Gewicht von bis zu 1,6 g/cm³.

Mindestauftriebsreserve von 25 % unter Verwendung von GMPHOM-Standardberechnungen für alle Schläuche.

Hinweis: Die letztendlichen Abmessungen des Schlauchs können sich je nach spezifischem Gewicht des transportierten Mediums ändern.

Salamander Saug- und Druck Schwimmschlauch zur Förderung von Schüttgut

Spezifikationen

Seele schwarzes SBR/NR-Gemisch, abriebfest
Verstärkung hochfeste Textilcords mit eingebettetem Stahldrahtwendel
Zwischendeckschicht schwarzes IR/BR-Gemisch
Schwimmkörper 3 Schichten PE-Schaum
Schlauchdecke schwarzes IR/BR-Gemisch, abriebfest, ozon- und kohlenwasserstoffbeständig
Temperaturbereich -35 °C bis +85 °C

Weitere Fragen?

Kontaktformular

Download