CONTI®VARIABLE-SPEED

Die Variable Speed Keilriemen zeichnen sich durch sehr gute Quersteifigkeit und außergewöhnliche Biegewilligkeit aus. Dadurch wird bei kleinen Scheibendurchmessern, die mit einer hohen Riemenbelastung einhergehen, eine Knickung verhindert. Hohe Griffkraft im Kontaktbereich sorgt für eine formschlüssige Traktion und damit für präzise, sofortige Reaktion.

Zusammen gewährleisten diese Eigenschaften eine zuverlässige, vorhersagbare, maximale Kraftübertragung über den gesamten Betriebsbereich des Antriebs hinweg. Ergänzt werden diese Vorteile durch die Langlebigkeit der Variable Speed Keilriemen. Das bedeutet weniger Stillstandszeiten für die Riemenwartung, eine höhere Maschinenproduktivität und unterm Strich ein wirtschaftlicherer Betrieb der Anlage.

Vorteile

  • Einheitliches Profil sorgt für geringeren Verschleiß
  • Außergewöhnlich hohe Längsflexibilität erlaubt kleine Scheibendurchmesser
  • Höchste Maßhaltigkeit und höhere Antriebsleistungskapazität für lange Riemenlebensdauer
  • Temperaturbereich: -40 °C bis +140 °C
  • bedingt ölbeständig
     

Technische Spezifikationen

  • 1. Flankenoffener Aufbau mit Formverzahnung
  • 2. Naturkautschuk
  • 3. Aramidzugstrang

Längenbereich

Verschiedene Bauarten erhältlich.