Rundballen-Pressbänder Hakenverbinder

Beständig gegen Abrieb, UV und Ozon

Alternativ zu den endlos gewickelten Rundballenpressbändern bietet die Continental Conveyor Belt Group hochwertige Rundballenpressbänder mit Hakenverbindern und als Rollenware, für den Ersatzteilbedarf.

Der Einsatz von zwei äußeren, besonders flexiblen Gewebelagen auf Polyamid-Basis sowie einer inneren, besonders festen Gewebelage auf Polyester-Basis hat sich als Standard etabliert und verleiht den Rundballenpressbändern eine hohe Festigkeit und geringe Dehnung. Leistungsstarke und auf die landwirtschaftlichen Anforderungen optimal abgestimmte Gummimischungen – unter anderem beständig gegen Abrieb, UV und Ozon – sorgen für die einwandfreie und jahrelange Funktionstüchtigkeit unserer Bänder. Auch die eingesetzten Skimgummimischungen zwischen den Gewebelagen sind optimiert und ermöglichen einen gleichmäßigen Gurtlauf auch über kleine Trommeln ohne Enthaftung/ Delamination.

Dreilagiges Ballenpressband

Nylon/Polyester – Polyester/Polyester – Nylon/Polyester-

Rundballen-Pressbänder Hakenverbinder Dreilagiges Ballenpressband

Ausführung

Dieses dreilagige Band wurde speziell für das Pressen von extrem dichten Ballen und für einen hohen Gebrauch entwickelt. Sein innovatives Design bietet ultimative Flexibilität, Leistung und Spurtreue bei minimaler Dehnung. Ein Nylon-Längsgarn und ein Polyester-Quergarn in den äußeren Lagen sorgen für hohe Flexibilität an den Rollen und gleichzeitig Steifigkeit, sodass ein überrollen des Fördergurts verhindert wird. Die innere Lage ist eine reine Polyesterlage, die für minimale Dehnung sorgt. Optimierte Gummideckplatten Gewebekonstruktionen erhöhen die Hakenausreißfestigkeit. Sie wurden so konzipiert, dass sie den extremen Biegungen standhalten, denen sie beim Pressen großer runder Ballen ausgesetzt sind. Alle drei Lagen bestehen aus S & Z-geschlagenem Gewebe für eine hohe Spurtreue. Verfügbar mit (grober) Stoffmusterung, oder in den Ausführungen Diamond Top (Rautenprofil), Rough Top und mit Chevron-Oberfläche.

Das bewährte Ballenpressband von Continental ist besonders leistungsstark durch den Einsatz eines qualitativ hochwertigen Skimgummis zwischen den Gewebelagen. Er ermöglicht, dass sich die Lagen problemlos über die Rollen bewegen. Dank der starken Ozon- und Oxidationshemmer in der Deckplattenmischung sowie der hohen Abriebfestigkeit zeigen Continental-Ballenpressbänder auch nach vielen Anwendungsjahren kaum Verschleißspuren. Die innere dehnungsarme Lage aus 100 Prozent Polyester sorgt für sehr hohe Spannungswerte. Dadurch ist ein jahrelanger, problemloser Lauf ohne signifikante Dehnung bei hoher Spurtreue gewährleistet.